Das Pfarramt ist umgezogen

Aufgrund der anstehenden Sanierung des Pfarramtsgebäudes ist das Pfarrbüro umgezogen und befindet sich seit dem 17. Juli 2020 im Gemeindehaus - was kein schlechter Platz ist, viel näher am Gemeindeleben als vorher. Auch der Eingang ist ein anderer und zwar vorne an der Holzapfelkreuther Straße, ein Stück weit rechts neben dem Kirchentor. Die Öffnungszeiten bleiben unverändert. Allerdings ist wegen Corona der Publikumsverkehr eingeschränkt. Bitte rufen Sie uns innerhalb der Sprechzeiten an - vieles lässt sich auch telefonisch klären. Natürlich hoffen wir aber auf bessere Zeiten, in denen der persönliche Kontakt nicht mehr so stark reglementiert ist.