Unsere Kirche ist offen! - Jahreskrippe - persönliches Gebet

Andachtsecke mit Kerze, Reformations-Gedächtnis-Kirche
Bildrechte: selbst

Manchmal tut es gut zum persönlichen Gebet in einen besonderen Raum einzutreten und hier alles, was einen belastet oder auch freut, vor Gott zu bringen. Dazu ist unsere Kirche untertags geöffnet undzwar: Dienstag bis Samstag 10-16 Uhr, Sonntag 10-17 Uhr.

In der besondern Krisenzeit, in der wir stehen, laden wir hier zum persönlichen Gebet ein. Vor dem Altar besteht die Möglichkeit eine Kerze zu entzünden, unser spiritueller Kirchenführer liegt bereit, um unsere Kirche zu entdecken und zu meditieren. Daneben ist das Lektionar aufgeschlagen mit dem aktuellen Predigttext des Sonntags. Dazu gibt es auch immer eine Text mit Impulsen unserer SeelsorgerInnen. Für Ihre Gedanken, Gebete, Bitten ... steht eine Pinwand bereit.

In den Kar- und Ostertagen lohnt auch immer ein Blick vor die Kanzel. Hier ist das Festevangelium in einer thematischen Jahreskrippe dargestellt.