#wärmewinter

 - wir machen mit !

Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm

Die Idee: Wem es so gut geht, dass er oder sie den staatlichen Zuschuss (Energiepauschale) entbehren kann, ist eingeladen für die, die frieren, den Betrag nach Steuern (oder soviel wie man will) weiterzugeben.

Unser Kooperationspartner ist die Bahnhofsmission München.
Vikarin Camilla Schneider ist dort seit ihrem Studium engagiert.

Bitte spenden Sie an:

Evangelische Bahnhofsmission
HypoVereinsbank
IBAN:    DE3 7002 0270 6540 3281 00
BIC:      HYVEDEMMXXX
Verwendungszweck:  Aktion #wärmewinter, Reformations-Gedächtnis-Kirche

Die Bahnhofsmission ist niedrigschwellige Anlaufstelle für bedürftige Menschen. Neben Beratung bietet sie Versorgung mit dem Nötigsten. In der kalten Jahreszeit hält sie warme Kleidung und Schlafsäcke vor. Infos dazu unter: www.bahnhofsmission-muenchen.de

Weitere Infos zur Aktion #wärmewinter finden Sie im Netz unter www.diakonie.de/waermewinter