Musiknacht, Samstag, 23. März 2019, ab 19:00 Uhr

Musiknacht
Samstag, 23. März 2019, ab 19:00 Uhr

Musikschaffende der Reformations-Gedächtnis-Kirche gestalten nach dem großartigen Erfolg im Jahr 2017 zum Reformationsjubliäum auch diesmal eine Musiknacht vom Feinsten. Eröffnet wird sie um 19 Uhr durch eine Präsentation der Eule-Orgel durch Kantor Michael Pfeiffer, der die Orgel erklärt und Kostproben seines Könnens und der Besonderheiten der Eule-Orgel gibt.

Gegen 20 Uhr lauschen wir den zarteren Klängen von Flöte und Orgel, gespielt von Solvejg Fiederling (Flöte) und Kantorin Swetlana Lang (Orgel).

Für ca. 21 Uhr erwarten wir fetzige Bandmusik mit Musikern rund um Ralph Schoeller, der in der Gemeinde für den modernen Sound in Familien- und Jugendgottesdienstes sorgt. Die Straßlichte Garagencombo lädt zum Gospel-Eve ein. Es wird bekannte und auch weniger bekannte Gospels geben zum Mitsingen, Mitklatschen, Mitwippen oder auch einfach nur zum Anhören.

Ab 22 Uhr wird es dann besinnlicher: Gabi Bauer leitet die Veeh-Harfen-Gruppe und Andree Dammann liest eigene und fremde Texte.

Während der Umbaupausen stehen für alle Besucher Getränke und Knabbereien bereit.

Ort: Reformations-Gedächtnis-Kirche, Ebernburgstr. 12.
Eintritt: frei, um Spenden wird gebeten

Sie müssen eingeloggt sei, um einen Kommentar zu verfassen.