Kindergottesdienst

 

Wir feiern Kindergottesdienst am 18.04.2021, 16.05.2021, 20.06.2021, 18.07.2021.

 

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider müssen wir coronabedingt wieder eine Pause einlegen. Im Januar, Februar und März wird es keine Kindergottesdienste geben. Wir hoffen aber nach den Osterferien wieder starten zu können.  Auf der Homepage werden wir alle Änderungen und Neuigkeiten bekannt geben.  Wenn wir dann wieder starten, findet der Kindergottesdienst wie gewohnt zur gleichen Zeit wie der Hauptgottesdienst um 10:30 Uhr statt. Allerdings haben wir Corona-bedingt auch ein paar Änderungen: Wir feiern nicht mehr jede Woche, sondern nur noch ca. 1 x Monat Kindergottesdienst. Auch ist eine vorherige Anmeldung nötig, und Kinder ab 6 Jahren brauchen einen Mund-Nasen-Schutz.

Die beiden nächsten Termine sind der 18.04.2020 und der 16.05.2021. Wir bitten um Anmeldung bis zu zwei Tage vorher an: pfarramt.refged-m@elkb.de oder unter der Telefonnummer: 089 / 7 14 68 63.

Bitte nehmen Sie unser Hygienekonzept zur Kenntnis, das auch im Eingangsbereich des Gemeindehauses aushängen wird und zu lesen ist. Wenn Ihre Kinder spontan zum KiGo kommen wollen, wird es eine Liste geben, wo Sie bitte ihre Kinder namentlich eintragen sowie unterschreiben. Damit stimmen Sie dem Hygienekonzept zu.

 

Möchtest Du mit anderen Kindern singen, tanzen, basteln und etwas von Gott hören? Dann komm zu uns in den Kindergottesdienst!

1 x Monat, Sonntag ab 10:30 Uhr, während des Gottesdienstes, außer in den Ferien

Wir treffen uns in der Kirche, singen mit der Gemeinde das erste Lied und gehen dann zusammen in den  Gemeinderaum. Wir beten und singen gemeinsam, hören eine Geschichte aus der Bibel, zu der wir dann etwas spielen, basteln oder musizieren und beenden den Gottesdienst mit dem Segen. Alle Kinder, die gerne mitmachen, sind altersunabhängig dazu eingeladen. Wer sich alleine vielleicht die ersten Male nicht traut, darf auch gerne “Elternverstärkung” mitbringen. In den Schulferien findet kein Kindergottesdienst statt.

Der Kindergottesdienst findet immer parallel zum Hauptgottesdienst statt. Ausnahmen sind die Schulferien oder wenn Zwergelgottesdienste, Familiengottesdienste und die Konfirmationen stattfinden. Wir bitten diese neue Regelung zu beachten!